Kategorien

Waldbrandausrüstung

Waldbrandausrüstung

Im Freien gut geschützt

Mit der RANGER Serie haben wir hoch funktionale, zuverlässige Schutzkleidung entwickelt, die die speziellen Anforderungen
der Wald und Flächenbrandbekämpfung erfüllt. Die Schutzanzüge sind leicht, extrem atmungsaktiv und bieten viel Bewegungsfreiheit.
Schweiß und Körperwärme gelangen so schneller nach außen. Eine Spezialbeschichtung sorgt für eine sehr hohe Abriebfestigkeit
und ermöglicht den Verzicht auf Materialaufdopplungen in den Belastungszonen. Das macht die Bekleidung leichter und komfortabler – ihr seid während der
Brandbekämpfung im Freien also voll leistungsfähig und bestmöglich vor Überhitzung geschützt

Waldbrandausrüstung

Sortiment

Mit Waldbrandbekleidung, Helmen, Schuhe und Handschuhe haben wir ein breites Sortiment aufgebaut zu Ihrem Schutz im Waldbrandeinsatz.

Fokus
Der Fokus liegt in der leichtigkeit und der beweglichkeit der Ausrüstung im Waldbraneinsatz. Der beste Schutz ohne Kompromisse an der Schutzwirkung der Bekleidung z
zuzulassen.

WILDLAND: Die neue Herausforderung mit dem S-GARD RANGER

In Ländern mit heißem und trockenem Klima sind Waldbrände ein regelmäßiges Einsatzfeld. Doch auch in unseren Breiten werden Wildland-Einsätze immer häufiger. Denn der Wald und andere Naturflächen haben sich durch die Einflussnahme des Menschen und den Klimawandel wesentlich geändert. Mit einer Zunahme von Trockenperioden werden auch die Wald- und Flächenbrände zunehmen.

Diese neue Herausforderung stellt viele Feuerwehren vor außergewöhnliche Schwierigkeiten.

Um in solchen Extremsituationen zukünftig besser agieren zu können, ist spezielles Know-how notwendig. Darüber hinaus muss die eingesetzte Technik den schwierigen Bedingungen gewachsen sein. Das betrifft Wasserversorgung und Werkzeuge – aber auch die Schutzausrüstung. Die Anforderungen an Wildland-Schutzbekleidung unterscheiden sich erheblich von denen für die Innenbrandbekämpfung.

Rückt ihr zur Waldbrandbekämpfung aus, seid ihr über mehrere Stunden sehr hohen Temperaturen ausgesetzt. Jedoch ist das Risiko, mit Flammen direkt in Kontakt zu kommen, geringer. Viel mehr sind es heranfliegende Glutteile, vor denen ihr euch schützen müsst.

Mit der RANGER Serie haben wir hoch funktionale, zuverlässige Schutzkleidung entwickelt, die die speziellen Anforderungen der Wald und Flächenbrandbekämpfung erfüllt. Die Schutzanzüge sind leicht, extrem atmungsaktiv und bieten viel Bewegungsfreiheit.

Schweiß und Körperwärme gelangen so schneller nach außen. Eine Spezialbeschichtung sorgt für eine sehr hohe Abriebfestigkeit und ermöglicht den Verzicht auf Materialaufdopplungen in den Belastungszonen.

Das macht die Bekleidung leichter und komfortabler – ihr seid während der Brandbekämpfung im Freien also voll leistungsfähig und bestmöglich vor Überhitzung geschützt.

17 Produkte
In absteigender Reihenfolge